Aktiv 

Allgemein

Breiten ist einer idealer Ausgangspunkt für Ihre Ferienaktivitäten zu allen Jahreszeiten. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eigenem Fahrzeug ist die Ferienwohnung Stella Alpina das ganze Jahr über gut zu erreichen und damit auch gut geeignet für Touren aller Art in die Umgebung.

Für aktuelle Informationen und Preise siehe auch Rubrik "Links".

Wandern / Bergsteigen

Das Wallis kann man am Besten durch das Wandern kennenlernen. Die Wanderwege beginnen unmittelbar vor der Haustür. Der Verkehrsverein unterhält die Wanderwege, sorgt für Markierungen und Wegweiser.
Gute Wanderrouten gibt es viele. Detaillierte Karten mit Routentips sind überall erhältlich.
Die reiche Geschichte dieser Gegend können Sie am Besten durch Wanderungen entlang den alten Wasserleitungen (Suonen) kennenlernen. Diese kilometerlangen, im Mittelalter angelegten Kanäle sorgen bis heute dafür, daß Schmelzwasser zu den Alpenweiden und –äckern geleitet wird.

Auf den Wanderwegen liegen Brücken, die schon von den Römern erbaut wurden. Wichtige Handelsrouten liefen damals von Italien ausgehend über den Simplonpass ins Wallis.
Mehrtägige Touren führen über den Grossen Walserweg, über den Monte Rosa und über den Aletschgletscher.

Die Bergsteigerschulen und örtlichen Verkehrsvereine bieten regelmäßig eine Begehung des Aletschgletschers und Führungen mit erfahrenen Bergführern an.
Auf den Winterwanderwegen besteht die Möglichkeit das ganze Aletschgebiet zu erkunden und ausserdem das mächtige Panorama der Walliser und Berner Alpen mit dem Aletschgletscher und dem markanten Gipfel des Matterhorns zu geniessen.
Ein abenteuerlicher Abstieg in die Massaschlucht ist allein gut trainierten Sportlern unter Leitung eines erfahrenen Bergführers vorbehalten.

Ski-alpin / Langlauf

Zur Aletsch Skiarena gehören die Rieder, Bettmer und die Fiescheralp.Die 35 Aletsch-Lifte und -Lifte erschließen das gesamte Gebiet mit 104 Pistenkilometern für Anfänger und erfahrene Skifahrer.
Auf der Riederalp wird Skikurs gegeben.Babysitting ist für Kinder möglich.

Skipässe.Dynamisches Preissystem.
Der Aletsch Bahnen verfügt über ein neues attraktives Ticketsystem für Skipässe.Wer früh bucht, wird mit erheblichen Rabatten belohnt.Auswahl: Skipass inklusive Zubringerbahn Mörel-Riederalp.

Die Riederalp hat eine Langlaufloipe.Die schönsten Trails befinden sich im Goms mit einer Länge von mehr als 100 Kilometern.
 

Schwimmen / Kurbäder

In Breiten ist ein anerkanntes Kurbad zu finden. Große Schwimmbäder, sowohl Freiluft- als auch Hallenbäder, gibt es in Naters und Brig. Der Ort Brigerbad und Leukerbad sind bekannt für Ihre Thermalbäder.

Fahrrad / Mountainbiken

Das Fahrrad nimmt eine immer wichtiger werdende Rolle in der aktiven Erholung ein. Der Walliser Veloweg läuft vom Rhônegletscher bis zum Genfer See. Er hat eine Länge von 190 km und führt zum großen Teil entlang der Rhône. Ausserdem gibt es in jedem Seitental der Umgebung einige Mountainbike-Strecken.

Golf

Golf spielen ist auf diversen Golfplätzen möglich. Im Goms bei Obergesteln liegt entlang der Rhône ein ausgestrecktes Terrein vom Golfklub Source du Rhône. Auf der Terrain Riederalp hat der Golfklub Riederalp einen wunderschönen Parcours von 3096 m Länge abgesteckt.

Gleitschirm / Deltafliegen / Helicopter Rundflüge

Vom Eggishorn aus bietet das Flugzentrum Oberwallis alle Arten von Flügen an. Wer traut sich?
Mit Air Zermatt können Sie Helicopter Rundflüge geniessen.